Gastspiel: Wiener Kaffeehaus-Nachmittag

Aufführungstermine:
05.11.2017,
Beginn:
15.30 Uhr
Spielstätte:
Kleines Theater
Inszenierung:
Salon Orchesters Saar-Blies

Die junge bühne Auersmacher lädt zu einem Wiener Kaffeehausnachmittag mit dem Salon Orchester Saar-Blies ein. Lassen Sie sich musikalisch und kulinarisch verwöhnen: Zum musikalischen Ohrenschmaus werden Ihnen feinste Kaffee- und Kuchenspezialitäten Wiener Art serviert. Das Salonorchester Saar-Blies wird aus seinem Repertoire Wiener Kaffeehausmusik spielen von Strauß über Lehar, Waldteufel, Lincke, Kreisler u.a. Die „Saarlonger“ gehen auf eine Initiative des Pianisten Walter Niederländer zurück, der das Ensemble seit 10 Jahren leitet und inhaltlich prägt. Vervollständigt wird das Oktett durch Gerhard Stoll, Kontrabass, Christina Scheer, Klarinette, Susanne Mayer, Flöte und Sopran, Stefanie Büchner, 2. Violine, Verena Helde-Thewes, Cello, Stefan Christian, 1. Violine und Florian Becker, Schlagzeug.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese. *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.