Wie man fällt, so liebt man (Hello, Love)

Aufführungstermine:
13.01.2018, 14.01.2018, 26.01.2018, 27.01.2018, 28.01.2018
Beginn:
19.30 Uhr
Spielstätte:
Kleines Theater
Inszenierung:
Gilbert Messner
Verlag:
Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH
Autor/in:
Donald R. Wilde ins Deutsche übertragen von Horst Willems

Wilson Reddy lebt nach dem Tod seiner Frau allein in New York. Mit Witz, Ausdauer und Bestimmtheit konnte er sich bisher dem „betreuten Wohnen“ entziehen. Er antwortet auf eine Kontaktanzeige, aber das Treffen mit dieser Dame hat nicht den gewünschten Erfolg. Seine besorgten Söhne David und Jess engagieren Caroline, eine „professionelle Haushälterin“ für alle Fälle. Wilson versucht mit allen Mitteln Caroline das Leben schwer zu machen. Die resolute Dame lässt sich jedoch nicht so leicht die Butter vom Brot nehmen. Eine heitere Komödie mit ernstem Hintergrund – die sich in vielen Familien abspielen kann.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese. *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.